Pick to Light

Maximierung der Produktivität im Bereich der Kommissionierung und Steigerung der Rentabilität

WIR SIND DIE EXPERTEN DER AUFTRAGSABWICKLUNG

Als Experten der Auftragsabwicklung kennt Pcdata die komplexen Sachverhalte des schnelllebigen Lagerumfelds. Pcdata hat erfolgreich Pick-to-Light- (PTL-)Lösungen in verschiedenen Branchen und Anwendungen installiert. Die Produkte in diesen Versandhallen reichen von Nahrungsmitteln bis Kosmetik, von bekleidung bis zu Elektronik und zahlreichen weiteren Produktkategorien.

Pick-to-Light ist das ideale Tool zur Verwendung in Umgebungen, in denen eine schnelle Kommissionierung stattfindet. Im Vergleich zu konkurrierenden Kommissionierungstechnologien wie sprachbasierte oder RF-Lösungen bietet Pick to Light zusammen mit den erwarteten Verbesserungen bei der Auftragsgenauigkeit die größten potenziellen Produktivitätsgewinne. Pcdata hat bei der Herstellung des Pick-To-Light-Systems des Unternehmens seine jahrelangen Erfahrungen einfließen lassen, damit sich das System einfach implementieren lässt und äußerst flexibel ist. Zu den Ergebnissen zählen erhebliche Verbesserungen im Bereich der Produktivität und Rentabilität.

CLICK-AND-GO-DISPLAY: REVOLUTIONISIERUNG VON PTL

In der Vergangenheit wurde Pick to Light als „unflexibel“ kritisiert. Als „feststehende“ Technologie war es mitunter schwierig, die veralteten in Gehäusen befestigten Kommissionierungs-Displays zu warten, instandzuhalten und anzupassen. Das Hinzufügen zusätzlicher Displays zu einem Regal- oder Kommissionierungs-Arbeitsplatz war eine schwierige Aufgabe und beinhaltete häufig die Demontage des gesamten Regals oder der Displaygehäuse. Nach einer umfassenden Konstruktions- und Testphase entwickelte Pcdata das Click-and-Go-Display. Diese revolutionäre Technologie ändert die Art und Weise, in der die PTL-Hardware installiert, verwaltet und geändert wird, und sorgt für Verbesserungen. Dank diesem einfachen modularen Ansatz sind diese PTL-Systeme flexibel und einfach zu warten. Sie lassen sich problemlos erweitern und behindern somit nicht Wachstum oder Expansion.

PTL-SOFTWARE: DREI EBENEN ZUR EINBINDUNG ALLER KUNDEN

Die modulare Hardware von Pcdata wird von drei Software-Kanälen unterstützt, die konzipiert wurden, um alle Anforderungen des Kunden zu berücksichtigen. Durch die Verwendung dieser Kanäle können Lösungen auf reiner Hardwarebasis oder als vollständige WMS-Funktionalität implementiert werden (wenn es sich bei PTL-Systemen um eine einzelne Komponente in einer größeren Betriebsumgebung handelt).

Distrib Pick to Light

Distrib Pick-to-Light von Pcdata bietet sämtliche Möglichkeiten und wird in der Regel in komplexeren Lagerumgebungen installiert. Wenn eine Automatisierungsintegration erforderlich ist, verarbeitet die Distrib PTL-Software die PLC-Integration, Anforderungen in Bezug auf Wiederauffüllung, gewichtsgesteuerte Qualitätskontrolle und Lastverteilung.

Pickstar

PickStar von Pcdata ist ein einfach zu implementierendes Pickt-to-Light-System, das in zahlreichen Betriebs- und Kommissionierungsumgebungen implementiert werden kann. PickStar bietet herkömmliche Pick-to-Light-Vorteile, einschließlich einem hohen Grad an Genauigkeit, Effizienz und Zuverlässigkeit zu weitaus niedrigeren Investitionskosten.

Display Manager

Display Manager ist ein Display-Hardwaretreiber. Die Display Manager-Anwendung kann als einfache und direkte Kommunikationsmethode zwischen Ihrer eigenen Unternehmenssoftware und der Pcdata-Hardware verwendet werden. Display Manager wird von SYSTEMINTEGRATOREN verwendet, um die Pcdata PTL-Hardware in ihre eigenen Lösungen zu integrieren. Display Manager wird auch von ENDBENUTZERN verwendet, die möglicherweise bereits über anspruchsvolle WMS- (Warehouse Management Systems-) oder ERP- (Enterprise Resource Planning-)Lösungen verfügen, die in der Lage sind, alle erforderlichen Warehouse- und Business Intelligence-Aufgaben durchzuführen.

Distrib Pick to Light

 

Distrib PICK TO LIGHT ist die vollständig entwickelte PICK TO LIGHT-Lösung von Pcdata mit einer Gesamtpalette an Optionen. Distrib PICK TO LIGHT wird in der Regel in komplexeren Warehouse-Umgebungen installiert.

Distrib PTL kann Hybrid-Lösungen mit mehreren Kommissionierungstechnologien wie PTL und PickCarts unterstützen und steuern.

Distrib PTL verarbeitet die PLC-Integration, falls eine Integration in Transportbänder, Sortierer oder einer anderen Automatisierung erforderlich ist.

Distrib bietet zahlreiche Funktionalitäten:

  • (INLINE-)GEWICHTSKONTROLLE
  • VOLUMENBERECHNUNG
  • AUFNAHME MIT FOTOKAMERA
  • KOMMISSIONIERUNG
  • LEISTUNGS-DASHBOARD
  • COLOR PICKING
  • WIEDERAUFFÜLLUNG
  • UND VIELES MEHR

PickStar

DIE EINFACH ZU IMPLEMENTIERENDE, BENUTZERFREUNDLICHE, PRODUKTIVITÄTSSTEIGERNDE PICK-TO-LIGHT-LÖSUNG

PickStar ist das einfach zu implementierende Pickt-to-Light-System von Pcdata, das in zahlreichen Lager- und Kommissionierungsumgebungen implementiert werden kann. In der Regel bieten Pick-to-Light-Systeme ein hohes Maß an Genauigkeit, Effizienz und Zuverlässigkeit bei Aufgaben der Kommissionierung. Sie erhalten all diese Vorteile mit PickStar, jedoch zu weitaus niedrigeren Investitionskosten.

PickStar umfasst alle grundlegenden wichtigen Pick-to-Light-Funktionalitäten wie Scannen des Auftragsbarcodes, mehrstufige Kommissionierung in mehreren zonen, Backside Picking und Korrekturtasten, um nur einige zu nennen. PickStar unterscheidet sich von anderen Pick-to-Light-Systemen, da die Anwendung als sofort einsetzbare Standardlösung erhältlich ist, die sehr einfach implementierbar ist.

PickStar kann in fast jede Umgebung mit geringen Auswirkungen auf den Betrieb installiert werden. Die Software von PickStar wurde unter Berücksichtigung einer einfachen Nutzung und Bedienung konzipiert. PickStar erfordert lediglich eine grundlegende Nutzereinbindung und für unsere intuitive grafische Benutzeroberfläche oder GUI wird nur eine kurze Schulung benötigt. Somit sind Mitarbeiter in wenigen Tagen und nicht erst in Monaten vollständig einsatzbereit und Sie sind in Bezug auf den Support nicht auf IT-Ingenieure angewiesen!

Die Einfachheit bei der Konstruktion wirkt sich direkt auf die Geschwindigkeit der Bereitstellung und Wartung aus. Das bedeutet, dass Sie die Vorteile schnell in der Praxis bereitstellen können. Die Hardwarekomponenten sind modular und können vom Anwender ausgetauscht werden. Dadurch werden Wartungs- und Supportkosten minimiert.

SOFORTIGE STEIGERUNG DER PRODUKTIVITÄT

In der richtigen Umgebung übertreffen Pick-to-Light-Systeme in der Regel typische sprachbasierte, RF-Scan- oder papierbasierte Kommissionierungs- und Auftragsabwicklungsprozesse. Mit seiner schnellen Bereitstellung, niedrigen Kosten und einfachen Nutzung entwickelt sich PickStar zu einer noch attraktiveren Lösung für die Produktivitätssteigerung.

EIGENSCHAFTEN

Gute Sichtbarkeit, robuste Displays für die Kommissionierung

Flexible Montagemethode ermöglicht es, das System ganz einfach an Ihren Betrieb anzupassen und es zu erweitern

Einfache und intuitive Software

Äußerst genaue Auftragsabwicklung

Aufträge können entweder durch Barcode-Scan oder durch manuelle Auswahl ausgeführt werden

Kommissionierungsdaten können mit einem ERP-/WMS-System verbunden werden, um eine Darstellung der Daten in Echtzeit bereitzustellen

Problemlose Wartung durch den Anwender

 

Brochure PickStar:

pdf

Display Manager

Display Manager ist ein Display-Hardwaretreiber. Der Prozess zur Geschäftslogik und Kommissionierung bleibt durch die Verwendung Ihres eigenen Softwaresystems (ERP, WMS, WCS usw.) unter Ihrer Kontrolle. Sie geben an, welche Informationen an jeder Position angegeben werden sollen. Anschließend übernimmt Display Manager die Ausführung und schaltet die korrekten Displays ein.

Die häufigste Display-Kommunikation:

ANZEIGE VON TEXT AUF DEM VIERSTELLIGEN LED

AUFLEUCHTEN VON TEXT

ANZEIGE DER LOGISCHEN DISPLAY-ADRESSE

ANZEIGE VON FARBE, DIE BEIM AUFLEUCHTEN ANGEZEIGT WERDEN SOLL (EINE VON X AUSWÄHLEN)

DISPLAY-HELLIGKEIT

AUSWAHL DER QUITTIERTASTE

AKTUALISIERUNG DER DISPLAY-INFORMATIONEN

LÖSCHEN ALLER DISPLAY-INFORMATIONEN

AUSSCHALTEN DES DISPLAYS

 

Feedback von Display Bestätigung wird direkt zurück zu Ihrer Software geleitet.

Display Manager lässt sich problemlos in andere (aktuelle) Systeme integrieren und die Konfiguration ist einfach.

 

AN WELCHE ZIELGRUPPE RICHTET SICH DAS PRODUKT?

  • Das Produkt richtet sich an alle, die ihre Geschäftslogik und Intelligenz in ihrer eigenen Software/IT behalten möchten, da sie all dies selbst entwickelt und verwaltet haben
  • Und an alle, die Interesse an einer Pick-to-Light-Hardware haben, mit der schnell eine Verbindung hergestellt werden kann

Pick to Light

Prospekt Pick to Light in a hybrid order picking process:

pdf

Pick to Light in Hybrid-Lösungen

PICK-TO-LIGHT IN HYBRID-LÖSUNGEN: KEINE STANDARDLÖSUNG FÜR ALLE ANWENDUNGEN

Pcdata hat viele Jahre mit der Analyse des Prozesses der Kommissionierung in verschiedenen Umgebungen verbracht und vielfältige Lösungen in unterschiedlichen Industrien bereitgestellt. Diese Erfahrung hat gezeigt, dass eine einzelne Methode zur Auftragsabwicklung häufig nicht die effizienteste ist. Einfach sprach- oder RF-Lösungen bereitstellen sorgt in vielen Umgebungen dafür, dass es an deutlichen Effizienzsteigerungen und Vorteilen bei der Kosteneinsparung fehlt.

Wenn die Frequenz der SKU-Aufnahme und der Auftragszeilen ordnungsgemäß bewertet werden, kommen viele Pcdata-Kunden zu dem Entschluss, dass Sprach- und RF-Lösungen zur Kommissionierung in Bezug auf Geschwindigkeit und Genauigkeit nicht die effektivsten sind. PTL ist ein Tool, das bei der Suche nach einer Warehouse-Technologie häufig übersehen wird. PTL kann im Vergleich zu konkurrierenden Methoden zur Kommissionierung um 30 % effektiver sein.

In Kommissionierungsumgebungen mit hoher Packungsdichte ist PTL die effizienteste Lösung zur Kommissionierung, die verfügbar ist. PTL beseitigt die Laufzeiten und sorgt für die effektivste Umgebung zur Kommissionierung. Die Verwendung von Pick-to-Light in Kommissionierungsbereichen mit hoher Dichte und schnelllebigen SKUs ermöglicht zusätzliche Produktivitätsvorteile ohne hohe Investitionen. In einer standardmäßigen Warehouse-Umgebung ist es typisch, dass 20 % der Produkte 80 % des Umsatzes, der Arbeit und der Kosten darstellen.

PickCarts können auch mit anderen Technologien zur Kommissionierung verwendet werden, um eine ultimative Strategie zur Kommissionierung zu erzeugen. Mit der PickCart-Technologie lassen sich die Laufzeiten durch das Kombinieren der Aufträge erheblich reduzieren. Die Laufstrecke lässt sich um 50 % reduzieren.

In bestimmten Fällen kann Pcdata nach einer sorgfältigen und kritischen Analyse der Warehouse-Vorgänge eine „Hybrid“-Lösung empfehlen, in der die richtige Lösung zur Kommissionierung in unterschiedlichen Bereichen der Kommissionierung angewendet wird, um die maximal mögliche Effizienz in der gesamten Versandhalle zu realisieren. Die Pcdata-Teammitglieder sind Experten in allen Aspekten des Warehouse-Prozesses und stellen die bestmöglichen Lösungen ungeachtet von Größe oder Komplexität sicher.